Holland im Abendrot
Holland im Abendrot
Naturfasten Angebote Fastenwandern Buchingerfasten Heilfasten Südlohn
Naturfasten Angebote Fastenwandern Buchingerfasten Heilfasten Südlohn

Insulinresistenz und Buchingerfasten

Die Insulinresistenz ist die Hauptursache für einen drohenden Diabetes mellitus Typ 2.

Insulin sorgt im Körper dafür, dass der Zucker, der sich im Blut befindet in die Körperzellen gelangt.

Eine Insulinresistenz bedeutet, dass der Körper nicht mehr sensibel genug für das Insulin ist, der Zucker somit nicht in die Zellen gelangt. Er bleibt im Blut und zeigt sich als erhöhter Blutzuckerspiegel.

 

Die Hauptursache der Insulinresistenz liegt darin begründet, dass unser Körper mit dem Überangebot an Nahrung nicht zurecht kommt. Natürlicherweise ist ein Rhythmus von kurzen Essphasen und längeren Fastenphasen über den Tag verteilt optimal.

 

Das Fasten hilft in diesem Zusammenhang dem Körper dabei, wieder sensibler für das Insulin zu werden und unterstützt eine Normalisierung der diabetogenen Stoffwechsellage. Der Körper hat in den essfreien Phasen die Chance zur Regeneration, zu "Aufräumarbeiten".

 

Neuere Studien weisen darauf hin, dass auch Menschen mit bestehendem Diabetes vom Fasten profitieren.

Besonders wenn Medikamente eingenommen werden, sollten sie es  aber nicht auf eigene Faust probieren, sondern ihren Hausarzt zu Rate ziehen.

 

Zu näheren Fragen zum Thema Insulinresistenz kontaktieren Sie mich gerne:

Naturfasten, Südlohn-Oeding, 02862 3039601

 

 

Meine Adresse:

Naturfasten

M.Middelkamp
Mühlenstr. 4
46354 Südlohn

Kontakt

Rufen Sie gerne an unter

02862-3039600

Erreichbar Montag bis Freitag 8-12 Uhr

Mobil 01578/7225205

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt